Unser Blog

Die Explosionsschutzrichtlinie 2014/34/EU (ATEX-Richtlinie) regelt die Anforderungen an Geräte und Schutzsysteme zur bestimmungsgemäßen Verwendung in explosionsgefährdeten Bereichen.

Die Maschinenrichtlinie 2006/42/EG liefert im Anhang I innerhalb der grundlegenden Sicherheits- und Gesundheitsschutzanforderungen unter Punkt 1.5.7 ebenfalls Vorgaben für den Schutz vor Explosionen.

Überschneiden sich die Richtlinien an dieser Stelle? Wann muss eine Konformitätsbewertungsverfahren nach Maschinenrichtlinie und wann nach ATEX-Richtlinie durchgeführt werden? Welchen Einfluss hat der Ort der bestimmungsgemäßen Verwendung auf diese Entscheidung? Ist die ATEX-Richtlinie auch anzuwenden, wenn nur Teile der Geräte mit der explosionsfähigen Atmosphäre in Kontakt kommen? Wie verhält es sich beim Vorhandensein von explosionsfähigen Atmosphären im Inneren von Maschinen?

Für diese Art von Fragen stehen Ihnen die Experten der cesitec gerne zur Verfügung und unterstützen Sie beim Engineering von Explosionsschutzkonzepten. Wir erstellen Ihnen sowohl die notwendige Nachweisdokumentation für das entsprechende Konformitätsbewertungsverfahren als auch Explosionsschutzdokumente gemäß §6 der Gefahrstoffverordnung (GefStoffV).

www.cesitec.de/kontakt

Wir in den sozialen Netzwerken

Image
Image
Bochumer Straße 217, 45886 Gelsenkirchen
Image

 Bochumer Straße 217, 45886 Gelsenkirchen

info@cesitec.de
+49 209 15519-100