CE-Kennzeichnung_Kachel

CE-Kennzeichnung

Die CE-Kennzeichnung steht stellvertretend für die Einhaltung der Mindest-Sicherheitsstandards für technische Produkte auf dem europäischen Binnenmarkt. Mit dem CE-Zeichen ist ein freier Warenverkehr in ganz Europa möglich, ohne dass einzelstaatliche…

Erfahren Sie mehr

Funktionale Sicherheit von Maschinen und Anlagen

Funktionale Sicherheit

Maschinen und Anlagen bergen eine Menge von Sicherheitsrisiken, die die Gesundheit des Menschen und der Umwelt nachhaltig schädigen können. Erfolgt die Risikoreduzierung mit Mitteln der Steuerungs- oder Prozessleittechnik, so müssen…

Erfahren Sie mehr

EG Konformitätsbewertung Niederspannungsrichtlinie

Konformitätsbewertung

In der Europäischen Union sind nahezu alle technischen Produkte durch Richtlinien oder Verordnungen reglementiert und benötigen eine CE-Kennzeichnung, bevor sie in der EU ohne weitere nationale Auflagen vertrieben werden dürfen…

Erfahren Sie mehr

 


Asian engineer discussing plans on construction site

Bewertung von Maschinen und Anlagen

Nicht immer lässt sich ohne Weiteres erkennen, ob eine CE-Kennzeichnung bei der Veränderung einer Maschine oder Anlage notwendig ist oder eine sicherheitstechnische Nachrüstung völlig ausreichend wäre. Um dieses Problem zu…

Erfahren Sie mehr

Technische Dokumentation

Technische Dokumentation von Maschinen und Anlagen

Die Technische Dokumentation wird in vielen Unternehmen immer noch stiefmütterlich behandelt, stellt Sie doch aus Sicht der Unternehmen ein notwendiges Übel dar, mit dem kein Geld zu verdienen ist. Die…

Erfahren Sie mehr

Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz

Arbeitssicherheit und Arbeitsschutz

Neben der ordnungsgemäßen CE-Kennzeichnung einer Maschine oder Anlage hat der Unternehmer darauf zu achten, dass alle Erfordernisse aus dem Arbeitsschutzgesetz erfüllt sind, denn ohne eine Betrachtung und Beseitigung der Gefährdungssituationen…

Erfahren Sie mehr


 

Qualität und Kosten im CE-Prozess
<strongKosteneinsparungen im CE-Prozess stehen in direktem Zusammenhang zu späteren Kostensteigerungen. Stiefmütterlich behandelte Risikobeurteilungen führen oft zu kostspieligen Umbauten.

>> Nähere Informationen finden Sie in unserem Blog.