Durch unsere langjährige Erfahrung im Maschinen- und Anlagenbau verfügen wir über viel Erfahrung bei genehmigungspflichtigen Maschinen und Anlagen. Immer dann, wenn Anlagenteile oder ganze Anlagen in den Definitionsbereich für überwachungsbedürftige Anlagen der Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) fallen, sind vielfach umfangreiche Dokumentationen den Behörden vorzulegen. Dazu gehören bei Genehmigungsverfahren folgende Dokumente wie:

  • Festlegung der sicherheitstechnischen Einrichtungen an Anlagen, die der Störfallverordnung unterliegen
  • Einbindung der Errichtungsvorschriften in explosiven Bereichen
  • Festlegung der Zonen und der Befugnisse der Mitarbeiter in diesen Bereichen
  • Erstellung von Alarm- und Gefahrenabwehrplänen
  • Begleitung bei der Entwicklung von neuen Geräten, die einer benannten Stelle vorgeführt werden müssen wie z. B. bei Baumusterprüfungen

Sollten Sie hier Unterstützung benötigen, sprechen Sie uns an!